Garden Route Selbstfahrer

Erleben Sie die beeindruckenden Highlights Südafrikas ganz nach Ihrem eigenen Rhythmus. Auf dieser aufregenden Selbstfahrer-Safari laden wir Sie ein, von Kapstadt nach Port Elizabeth zu reisen und dabei die Schönheit dieses Landes in Eigenregie zu entdecken. Erkunden Sie auf dieser abenteuerlichen Tour die beliebte Garden Route Südafrikas, die in Kapstadt startet und in Port Elizabeth endet – in nur 6 Tagen.

Reiseort: Von Kapstadt nach Port Elizabeth
Reiseart: Selbstfahrertour
Reisedauer: 6 Tage / 5 Nächte
Reisepreis: ab 629 €

Zur Reiseanfrage

Höhepunkte des Pakets

Port Elizabeth
Diese Stadt zählt zu den größten in Südafrika und befindet sich in der Ostkap-Provinz, etwa 770 km östlich von Kapstadt.

Tsitsikamma Forest
Die Tsitsikamma-Region ist ein wahres Paradies für Reisende, die die Garden Route auf einer Safari erkunden. Hier findet man einen geschützten einheimischen Wald, der eine beeindruckende Vielfalt an Vegetation bietet.

Knysna
Bekannt für seine warme Lagune, die zwischen den beeindruckenden Klippen der Knysna Heads verläuft. Diese Klippen bieten atemberaubende Ausblicke auf das offene Meer. Besucher können in einem der Restaurants speisen, die nicht nur köstliches und gesundes Essen, sondern auch eine spektakuläre Aussicht bieten.

Oudtshoorn
Besichtigen Sie die faszinierenden Cango Caves, die sich über vier Kilometer erstrecken und aus einem Netzwerk weitläufiger Tunnel und Kammern bestehen. Diese Höhlen bieten spektakuläre Wanderwege durch beeindruckende Kalksteinformationen. Oudtshoorn ist außerdem für seine Straußenzucht bekannt und liegt 29 Kilometer von den Höhlen entfernt.

Bloukrans River
Abenteuerlustige können den Nervenkitzel eines Sprungs von der Bloukrans Bridge erleben, der höchsten Bungee-Sprungbrücke der Welt.

Monkeyland, Knysna
Unternehmen Sie eine spannende Affen-Safari im Wald von Monkeyland und lernen Sie mehr über diese faszinierenden Tiere.

Reisebeschreibung

Kapstadt nach Port Elizabeth

Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kapstadt begeben Sie sich zur Avis-Mietwagenstation, um Ihr Fahrzeug abzuholen. Anschließend fahren Sie zu Ihrer Unterkunft in Oudtshoorn, der weltbekannten Straußenhauptstadt. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 1

Oudtshoorn, Knysna

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, die historische Region Klein Karoo eigenständig zu erkunden und an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen. Besuchen Sie beispielsweise eine Showfarm, um mehr über die Geschichte und Nutzung der Strauße, ihren Lebenszyklus und ihre Zucht zu erfahren. Alternativ können Sie die berühmten Cango Caves besichtigen und die geheimnisvollen Kalksteinformationen in dieser unterirdischen Wunderwelt entdecken.

Am nächsten Tag fahren Sie entlang der malerischen südlichen Küstenlinie Südafrikas, die als Garden Route bekannt ist, nach Knysna. Diese landschaftlich reizvolle Fahrt bietet Ihnen die Gelegenheit, die atemberaubende Natur zu genießen. In der Nähe von Knysna können Sie Monkeyland besuchen, wo Sie auf einer Affensafari durch den Wald mehr über verschiedene Affenarten erfahren, von den Gibbons Asiens bis zu den Lemuren Madagaskars. Direkt daneben befindet sich Birds of Eden, ein beeindruckendes Vogelschutzgebiet mit Freifliegern, das über einen Baldachinweg, eine geheimnisvolle Ruine und einen begehbaren Wasserfall verfügt. Die Hauptattraktion sind die 220 Vogelarten, die in dieser Voliere leben.

Tag 2 & 3

Tsitsikamma

Setzen Sie Ihre Reise entlang der Garden Route fort und machen Sie Halt in Plettenberg Bay, wo Sie an einem wunderschönen Strand entspannen können. Danach geht es weiter zum Tsitsikamma Forest. Dort haben Sie die Möglichkeit, den Küstenbusch und die felsige Küste zu erkunden. Für die Abenteuerlustigen bietet sich ein Sprung von der höchsten Bungee-Sprungbrücke der Welt am Bloukrans River an.

Tag 4

Port Elizabeth

Sie fahren entlang der Küste und haben den Tag zur freien Verfügung, um an optionalen Aktivitäten teilzunehmen oder den Nachmittag am Strand zu verbringen.

Tag 5

Port Elizabeth

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen von Port Elizabeth, um Ihren Mietwagen rechtzeitig für Ihren Abflug abzugeben. Wir hoffen, Sie bald wieder auf einem unserer Afrika-Abenteuer begrüßen zu dürfen.

Tag 6

Reiseinformationen

Fahrzeug
Avis Mietwagen, Gruppe B (VW Polo Vivo oder ähnlich).

Arrangements vor und nach der Selbstfahrertour
Unterkünfte und Transfers vor und nach der Tour können auf Anfrage arrangiert werden. Kontaktieren Sie bitte unser Reservierungsbüro, das Ihnen gerne weiterhilft.

Im Tourpreis Inklusive
Unterkünfte wie im Reiseplan angegeben oder ähnlich (Übernachtung mit Frühstück)
Avis Autovermietung, Gruppe B (Ford Fiesta oder ähnlich) für 9 Tage: Inklusive Schutz bei Kollisionsschäden, Schutz bei Diebstahlschäden, unbegrenzte Kilometerzahl, Verwaltungsgebühr, Mehrwertsteuer, 1 x Zusatzfahrer, Schutz bei Windschutzscheibenschäden, Schutz bei Reifenschäden, allgemeine Haftpflichtversicherung, Standortzuschlag, Felgen- und Radkappenschäden. Aufpreis für junge Fahrer.

Für Transfers zu anderen Orten oder anderen Unterkünften wenden Sie sich bitte an unser Reservierungsbüro, das Ihnen gerne weiterhilft.

Im Tourpreis nicht enthalten
Flüge: International und Inländisch
Unterkünfte vor und nach der Tour
Optionale Aktivitäten
Alle Getränke
Persönliche Ausgaben wie Trinkgeld, Telefonanrufe, Souvenirs usw.
Autovermietung: Benzin, Mietvertragsgebühr, Mautgebühren, One-Way-Drop-Off- Gebühren und optionale Ausrüstung: Kindersitz, GPS-Gerät usw., Zustellungs- und Abholgebühren, Verwaltungsgebühr für Bußgelder, Wasser und Unterbodenschutz, GPS- Navigation, zusätzliche Ersatzreifenmiete.

Reiseanfrage

Preise

GÜLTIGKEIT PREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER EINZELZIMMER-ZUSCHLAG
GRÜNE SAISON:
01 MAI – 30 SEP 2024 629€ 160€
HAUPTSAISON:
01 OKT – 14 DEZ 2024 794€ 180€
15 DEZ 2024 – 05 JAN 2025 794€ 180€
Reiseanfrage
africa decoration border africa decoration border

Sorry. Cookies. Aber um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, speichern wir Daten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen